Harry und Meghan: Sie haben „Ja“ gesagt

Harry und Meghan: Sie haben „Ja“ gesagt
    Watch the video

    click to begin

    Youtube

    Das Warten auf die Trauung von Prinz Harry und Meghan Markle hat ein Ende.
    Zweihundert gespannte Gäste hatten bereits Platz genommen, als zunächst Bräutigam Harry
    die St.
    George's Chapel erreichte, in Begleitung seines Trauzeugen und Bruders William.
    Die Mutter der Braut, Doriah Ragland, betrat die Kapelle kurz vor Prince Charles, der die
    Braut zum Altar führen sollte.
    Im Anschluss kamen die wohl berühmtesten Hochzeitsgäste, Queen Elizabeth und ihr Mann
    Prinz Philip.
    Um Punkt 11:00 Ortszeit schließlich trat Ms Markle vor die Kapelle und zeigte sich
    in dem strahlenden weiß ihres Brautkleids, dessen Gestaltung bis zuletzt geheim gehalten
    wurde.
    Nur wenige Momente später fielen die bedeutenden Worte.
    Für Harry und Meghan: Hohe Promidichte bei königlicher Hochzeit Schnellster Deal aller Zeiten bei Bares für Rares - FASSUNGSLOSIGKEIT der Händler Unfreundlicher Verkäufer lügt Händler für einen größeren Gewinn an! Meghan Markle: Trägt sie den teuersten Royal-Verlobungsring? Dieter Bohlen: Pikante Treffen mit Sylvie Meis Sarah + Pietro Wedding-Trailer 800.000 Euro Brautkleid: Keiner toppt Victoria Swarovski. Frauentausch - dümmste frau der welt Inas Nacht mit Bill und Tom Kaulitz | Inas Nacht | NDR Alle die mit der Braut geschlafen haben aufs Bild

    Post a Comment